Header

Letzter Einsatz:

Nr. 81 am 28.06.2016: Personensuche


Aktuelles:

Unwettereinsätze beschäftigen die Feuerwehren

Einsatzreiche Tage für die Feuerwehr Bad Bergzabern und die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) der Verbandsgemeinde.

Aufgrund von heftigen Niederschlägen mussten am 05.06.2016 und 06.06.2016 die Wehren aus Dierbach, Niederotterbach und Bad Bergzabern tätig werden um vollgelaufene Keller auszupumpen. Einsatzschwerpunkt war hier der Ortsbereich von Dierbach. Hierbei waren 34 Mann insgesamt 8 Stunden bis in den frühen morgen im Einsatz.

Am 07.06.2016 waren die Wehren aus Hergersweiler, Dierbach, Barbelroth, Bad Bergzabern und die FEZ abermals gefordert. Einsatzschwerpunkt war hier der Ortsbereich von Hergersweiler. Insgesamt 42 Mann mit 9 Fahrzeugen waren 6 Stunden mit Unwetterschäden beschäftigt. Hierbei war auch das THW Bad Bergzabern im Einsatz.

Im späteren Verlauf des Tages unterstützen wir die Kollegen der Feuerwehr Annweiler mit 2 Wassersaugern, 6 Mann und einem Fahrzeug.

Insgesamt beschäftigten die 18 Einsätze die Feuerwehren der Verbandsgemeinde 14 Stunden lang. Dies rein ehrenamtlich für Ihre Sicherheit. (msa)

Hochwasser_Hergersweiler_07062016


Hochwasser_Dierbach_05062016