Header

Einsätze 2018

103

Datum: 07.08.2018
Einsatzmeldung: Gebäudebrand
Einsatzart: Brand
Alarmzeit: 23:39
Einsatzende: 06:15
Einsatzstelle: Bad Bergzabern

Um kurz vor Mitternacht wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bergzabern zu einem Gebäudebrand am Stadtrand von Bad Bergzabern alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der Dachstuhl des dortigen Vereinsheim bereits in Vollbrand. Da sich die Einsatzstelle direkt am Waldrand befand, wurden weitere Feuerwehrkräfte aus der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern zur Unterstützung nachalarmiert. Ein übergreifen auf den Waldbereich konnte durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr verhindert werden. Die Sanitätsbereitschaft des DRK Ortsvereins Bad Bergzabern war für den Eigenschutz der Einsatzkräfte ebenfals im Einsatz.

Auf die Brandermittlungen der Polizei wird verwiesen.


POLIZEIDIREKTION LANDAU

Bad Bergzabern: Vereinsheim abgebrannt

08.08.2018 – 13:37

Bad Bergzabern (ots) - In der Nacht auf Dienstag gingen kurz vor Mitternacht bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern mehrere Notrufe ein, dass hinter der Edith-Stein-Klinik im Wald ein Feuer zu sehen ist. Zunächst wurde von einem Waldbrand berichtet. Die eingesetzte Polizeistreife stellte fest, dass das Böhämmerhaus brennt. Der Schwerpunkt des Brandes lag zunächst im Bereich des Dachstuhls. Hinweise auf Personen im Gebäude ergaben sich nicht. Die Löscharbeiten der Feuerwehr aus Bad Bergzabern und umliegenden Gemeinden dauerten bis 01.30 Uhr. Die Höhe des entstandenen Schadens und die Brandursache stehen derzeit noch nicht fest. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Landau geführt. Auch ein Brandsachverständiger ist eingeschaltet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-93340

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Im Einsatz: BZA 1/10-1 (KdoW-WL), BZA 1/11-1 (ELW), BZA 1/19-2 (MTF 2), BZA 1/23-1 (TLF 16/25), BZA 1/34-1 (DLA(K) 23/12), BZA 1/41-1 (TSF), BZA 1/46-1 (HLF 20/16), BZA 1/72-1 (MZF 2), FEZ
Einsatzpersonal: 41
Davon unter PA: 4
Weitere Einsatzkräfte: FW Barbelroth , FW Klingenmünster , FW Oberotterbach , Kreisfeuerwehrinspekteur (KFI) , Wehrleiter, Polizei , DRK OV Bad Bergzabern , Rettungsdienst, Erster Beigeordneter VG, Stadtbürgermeister
   

Dieser Einsatz wurde 1653 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu