Header

Einsätze 2017

124

Datum: 07.11.2017
Einsatzmeldung: Unklare Rauchentwicklung
Einsatzart: Brand
Alarmzeit: 18:37
Einsatzende: 20:00
Einsatzstelle: Bad Bergzabern

Am frühen Diensttagabend wurde die Feuerwehr Bad Bergzabern zu einer starken Rauchentwicklung (weißer Rauch) im Dachbereich einer Radiologiepraxis von der Leitstelle Landau alarmiert.

Vor Ort wurde seitens der Feuerwehr festgestellt, dass der Rauch bedingt durch einen Störfall an der Magnetresonanztomographie (MRT) Anlage ausgelöst wurde, hierbei wurde Helium abgeführt.

Die Feuerwehr kontrollierte die Einsatzstelle mittels Wärmebildkamera, Fernthermometer und Gasmessgertät. Es wurde seitens der Feuerwehr keine Gefährdung festgestellt. Die Einsatzstelle wurde dem Betreiber der Praxis übergeben.

Im Einsatz: BZA 1/11-1 (ELW), BZA 1/23-1 (TLF 16/25), BZA 1/34-1 (DLA(K) 23/12), BZA 1/46-1 (HLF 20/16), FEZ
Einsatzpersonal: 21
Davon unter PA: 0
Weitere Einsatzkräfte: Wehrleiter, Polizei
Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 864 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu