Header

37 neue Einsatzkräfte verstärken die Feuerwehren im Landkreis Südliche Weinstraße

Seit dem letzten Aprilwochenende stehen den Aktiven der Feuerwehren der Südlichen Weinstraße 37 neue aktive Einsatzkräfte zur Verfügung.

Die 37 Teilnehmer, von denen ein Großteil der Jugendlichen  aus den einzelnen Jugendfeuerwehren kommt, haben durch den Besuch des 73 Stunden umfassenden Grundausbildungs-Lehrgangs sowie dem  darauf folgenden 16-stündigen Sprechfunklehrgang  die  notwendigen Voraussetzungen für den Einsatzdienst erworben.

Die Lehrgangsleiter, Udo Mertz für die Grundausbildung und Daniel Leridez für die Sprechfunkausbildung mit ihren bewährten Ausbilderteams zeigten sich erfreut über die guten Leistungen die die Anwärter in den theoretischen und praktischen Ausbildungsstunden und den Prüfungsstationen zeigten. Auch der Leiter der Kreisausbildung des Landkreises SÜW, Dirk Nerding war von den Prüfungsergebnissen sehr angetan und stolz auf die angehenden Feuerwehrfrauen und –Männer.

Für die Anwärter standen die Themen Rechtsgrundlagen, Erste Hilfe, Lehre des Brandverlaufs, Versicherungsschutz, die Nutzung von Sonderrechten sowie Kenntnisse zu gefährlichen Stoffen und Gütern und die Handhabung von Geräten und Fahrzeugen auf dem Programm. In den praktischen Übungen galt es die Vorgehensweise bei Bränden sowie der technischen Hilfe einschließlich der Rettung von Personen aus gefährdeten Bereichen einzuüben.

Im Bereich Sprechfunk mussten die Teilnehmer neben den rechtliche auch die physikalisch-technischen Grundlagen erlernen. Weiterhin stand die Gerätekunde und die Handhabung der einzelnen Funkgeräte mit all ihren Einstellmöglichkeiten auf dem Ausbildungsplan. Den Abschluss bildete dann eine intensive Übung im Bereich Unwetterschäden.

Die Lehrgangsleitung dankte allen Teilnehmern für die hohe Bereitschaft zur Ausbildung und den Ausbildern aus den einzelnen Themenbereichen für ihre hervorragende Unterstützung.

Ein weiterer Dank gilt unserem Küchenteam für das ausgezeichnete Essen an den 8 Samstagen sowie dem Reifen-Center Walter, Bad Bergzabern für die Anlieferung und Abholung der Schrottautos zur technischen Hilfe Ausbildung. (um)

Feuerwehr Grundausbildung 2016

35! neue Feuerwehrmänner/-frauen im Landkreis Südliche Weinstraße.

Seit Samstag haben diese Ihre Feuerwehrgrundausbildung (70 Stunden) erfolgreich in der Feuerwache Bad Bergzabern abgeschlossen und stehen in den Verbandsgemeinden / Werkfeuerwehr für die Arbeit in der Feuerwehr bereit. Wir wünschen für Ihre weitere Feuerwehrtätigkeit alles gute, vor allem kommt gesund wieder von den Einsätzen zurück. (msa)

grundausbildung2016orginal002

[ Originalgröße Download 666kb]

grundausbildung2016orginal001

[ Originalgröße Download 523kb]