Header

Einsätze 2015

80

Datum: 31.07.2015
Einsatzmeldung: Gebäudebrand
Einsatzart: Brand
Alarmzeit: 01:40
Einsatzende: 09:30
Einsatzstelle: Bad Bergzabern
Auf der Anfahrt zur Feuerwache war schon Flammenschein und eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Einsatzstelle zu sehen. Daraufhin wurde seitens der Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) sofort Vollalarm für die Feuerwehr Bad Bergzabern ausgelöst.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Aufgrund der Bauweise konnte dies nicht mehr betreten werden. Das Dach stürzte bereits nach kurzer Zeit ein. Das Nachbarhaus konnte durch eine massive Riegelstellung von mehreren Strahlrohren geschützt werden.

Zur Unterstützung wurden die Feuerwehr Oberotterbach und aufgrund der Nachlöscharbeiten unter Atemschutz im späteren Verlauf die Feuerwehr Barbelroth alarmiert. Die Feuerwehr Klingenmünster verblieb in Bereitschaft. Die Sanitätsbereitschaft Feuerwehr des DRK Ortsvereins Bad Bergzabern war ebenfalls vor Ort. Verletzt wurde niemand.

Auf die Brandermittlungen der Polizei wird verwiesen.

Im Einsatz: BZA 1/11-1 (ELW), BZA 1/19-1 (MTF 1), BZA 1/19-2 (MTF 2), BZA 1/23-1 (TLF 16/25), BZA 1/34-1 (DLA(K) 23/12), BZA 1/46-1 (HLF 20/16), BZA 1/41-1 (TSF), BZA 1/72-1 (MZF 2), FEZ
Einsatzpersonal: 30
Davon unter PA: 16
Weitere Einsatzkräfte: Gasversorger, Wasserversorger, Energieversorger, FW Barbelroth , FW Oberotterbach , Wehrleiter, Kriminalpolizei , Polizei , DRK OV Bad Bergzabern ,
   
   
   
 

Dieser Einsatz wurde 4902 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu