Header

Einsätze 2013

107

Datum: 17.12.2013
Einsatzmeldung: Überhitzte Pfanne
Einsatzart: Brand
Alarmzeit: 09:23
Einsatzende: 10:30
Einsatzstelle: Bad Bergzabern

Eine überhitze Pfanne verursachte eine starke Verrauchung in der Wohnung und verletzte die Wohnungsinhaberin. Beim Eintreffen war das Feuer gelöscht und die Wohnung sowie das Treppenhaus wurden mittels des Überdruckbelüfters belüftet.

Im Einsatz: FEZ, BZA 1/11-1 (ELW), BZA 1/46-1 (HLF 20/16), BZA 1/34-1 (DLA(K) 23/12)
Einsatzpersonal: 16
Davon unter PA: 0
Weitere Einsatzkräfte: Polizei ,
Zu diesem Einsatz existieren keine Bilder

Dieser Einsatz wurde 849 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu