Header

Einsätze 2013

82

Datum: 24.08.2013
Einsatzmeldung: Verkehrsunfall - eingeklemmte Person
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmzeit: 23:00
Einsatzende: 01:12
Einsatzstelle: L 545

Vier verletzte bei Unfall:

Am Samstag, 22.55 Uhr, fuhr ein 28-jähriger mit seinem BMW 320d, die L 545 aus Richtung Steinfeld kommend nach Bad Bergzabern, als er ausgangs einer Rechtskurve beim Abbremsen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Pkw schleuderte auf die Gegenfahrbahn und prallte mit dem Opel eines 61-jährigen Mannes zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrer des BMW eingeklemmt und musste mittels Rettungsschere durch die Feuerwehr befreit werden. Er wurde in eine Klinik nach Karlsruhe gebracht. Der Fahrer des Opels, dessen 70-jähriger Beifahrer und eine 64-jährige Frau, die hinten saß, wurden ebenfalls schwer verletzt und in ein Krankenhaus nach Landau gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die L 545 war von 23.10 bis 0.30 Uhr beidseitig gesperrt. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 8000 Euro geschätzt. (red)

Quelle:
Verlag: DIE RHEINPFALZ
Publikation: Pfälzer Tageblatt - Ausgabe Weinstraße
Ausgabe: Nr.197
Datum: Montag, den 26. August 2013
Seite: Nr.23

Im Einsatz: FEZ, BZA 1/11-1 (ELW), BZA 1/46-1 (HLF 20/16), BZA 1/51-1 (RW 1), BZA 1/72-1 (MZF 2), BZA 1/19-2 (MTF 2), Südwein 54/2 (GW-G1)
Einsatzpersonal: 27
Davon unter PA: 0
Weitere Einsatzkräfte: Polizei , , , , ,
   
  

Dieser Einsatz wurde 1848 mal aufgerufen.

Powered by www.einsatzverwaltung.eu